Site logo
Site logo
Site logo
Site logo
myExtraContent1
myExtraContent2
myExtraContent3
Site logo
Site logo

Künstlerinitiative Stormarn

myExtraContent6
1991
Gründung unter dem Namen Künstlerinitiative Stormarn.
Die Mitglieder treffen sich in loser Folge zwei- bis dreimal jährlich zur Planung von künstlerischen Vorhaben oder zum Austausch von allgmeinem Interesse.
1991
Einweihung des Kulturzentrums Marstall am Schloß Ahrensburg mit der Ausstellung LOS, an der KünstlerInnen der Künstlerinitiative beteiligt sind.
1992
Sechs KünstlerInnen der Gruppe bilden eine Ateliergemeinschaft und arbeiten in einer alten Scheune auf dem Trittauer Mühlengelände
1992
nach „489 Tagen Werkstatt/Atelier DIE SCHEUNE" gibt diese Arbeitsgemeinschaft eine Grafik-Mappe heraus.
1992
1. Stormarner Kunstsommer, ein von der Kultustiftung Stormarn finanziertes Kunstereignis an verschiedenen Orten im Kreis. Auch an diesen Ausstellungen sind Mitglieder der Künstlergruppe beteiligt.
1994
Die Gemeinde Trittau bittet die Künstlerinitiative Stormarn die Verantwortung für das geplante Ausstellungsprogramm zu übernehmen. Die Gruppe wählt unter ihren Mitgliedern jährlich eine wechselnde Jury, um aus den zahlreichen Bewerbungen ein abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm zusammenzustellen.
Die Jurorentätigkeit einzelner Mitglieder erweitert sich auf die Auswahl des jährlich eingeladenen StipendiatIn der Kulturstiftung Stormarn, sowie auf die Auswahl der geförderten KünstlerInnen mit einer Ausstellung/Katalog im Marstall von Schloß Ahrensburg.
2006
gründen einige Mitglieder der Künstlerintiative in Ahrensburg den Kunstpunkt, ein Ort, der Kunstpräsentation, Kunstvermittlung und Werkstattsituation verbindet. Die ehemalige Website Kunstpunkt Ahrensburg
2006
wird das von der Kulturstiftung Stormarn errichtete Atelierhaus in Trittau eröffnet.
2007
jährlich wiederkehrende Gruppanausstellung der Ateliergemeinschaft, Mitgliedern der Künstlerintiative und Gästen.
2009
Wegen Eigenbedarf des Vermieters wird das Projekt Kunstpunkt Ahrensburg aufgegeben.
2011
Die Künstlerinitiative Stormarn besteht 20 Jahre und feiert mit einer Gemeinschaftsausstellung in der Galerie der Trittauer Wassermühle und im Atelierhaus der Kulturstiftung Stormarn.
myExtraContent8
myExtraContent9
gradient